Herzlich Willkommen auf der PEKiP-Seite
Mit der Geburt Ihres Kindes beginnt ein neues selbständiges Leben.
In den ersten zwölf Monaten nehmen Sie einen erheblichen Einfluss auf die spätere Entwicklung, besonders auf die Beweglichkeitsentwicklung ihres Kindes.
Dabei sollten Sie beachten, dass zwischen körperlicher und geistiger Entwicklung enge Wechselwirkungen bestehen, so dass Sie über körperliche Anregungen auch Einfluss auf die geistige Entwicklung Ihres Kindes nehmen.
In der PEKiP-Gruppe (Prager-Eltern-Kind-Programm) erleben Sie Ihr Kind als Persönlichkeit mit eigenen Vorlieben und in seinem individuellen Entwicklungstempo.
Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Kind beim Spielen in seiner Entwicklung unterstützen können. Ich zeige Ihnen welches Spiel für den Entwicklungsstand Ihres Kindes in seiner momentanen Stimmung passend ist.
Hierbei geht es darum, Ihr Kind in seiner Ganzheit zu entfalten, seine Sinne, sein Spielverhalten, sein Denken, sein Sprechen, seine Gefühle, seine Verhaltensweisen, das Sammeln von Lebenserfahrungen und vieles mehr.
Spielen ist mehr als ein bloßer Zeitvertreib. Es verhilft Ihrem Kind zu einer inneren Zufriedenheit, macht es selbstsicher und lässt es auf seine eigenen Fähigkeiten vertrauen.
Kontakt - Impressum
Was ist PEKiP
Die PEKiP-Gruppe
Was Sie erwartet
PEKiP-Kursleitung
Anmeldung/Kursgebühren
Was Sie brauchen